Einrichten der Poolausrüstung in einem randlosen Pool

- Aug 10, 2019-

So richten Sie die Poolausrüstung in einem randlosen Pool ein

Der Infinity-Pool bietet Ihnen eine unendliche visuelle Wirkung, fügt sich in die Landschaft ein und wird zu einem Wahrzeichen der Region. Wir werden den Infinity-Pool des Marina Bay Sands Hotels (Singapore Sailing) in Singapur als Beispiel vorstellen, um die Einrichtung der Poolausrüstung im Infinity-Pool vorzustellen.

"Singapore Sailing" (Jinsha Hotel) gilt als das anspruchsvollste Schwimmbad der Welt und natürlich als das herausragendste und teuerste Hotel der Welt. Dieser Himmelsgarten ist ein großer Sieg für die moderne Technik. Dieses beispiellose Meisterwerk wurde vom kreativen und talentierten Architekten Moshe Safdie entworfen, der drei hoch aufragende Hotels (191 m) und einen 65 m langen Ausleger miteinander verbindet. Dieser Himmelsgarten ist wie ein in der Luft schwebendes Boot, und der Pool spritzt eine 146 Meter breite unendliche Landschaft.

Der Pool ist mit dem Himmel verbunden, als würde ein Wasserfall herunterfliegen. Tatsächlich schlägt das Wasser, nachdem es die Beckengrenze überschritten hat, nicht direkt auf den Boden, sondern fließt in den nicht weit darunter liegenden Sumpf und gelangt nach dem Filtern wieder in das Becken. Das Schwimmbad hat zwei Zirkulationssysteme. Das erste ist das gleiche wie das normale Schwimmbecken, das zur Filtration und zur Beheizung des Schwimmbeckens verwendet wird. Mit dem zweiten Filter wird das Wasser im Auffangbecken gefiltert und anschließend in das Becken zurückgeführt. Dieser Pool heißt "Infinite-Pool". Die Schicht bedeutet, dass es keine Grenzen zu haben scheint, und die andere Schicht bedeutet, dass der Pool groß ist: Es ist die Länge von drei Standardpools. Dieses randlose Freibad hat keine hervorstehenden Hindernisse am Rand. Es ist wie ein Über dem riesigen Wasserfall, der den Himmel über ganz Singapur überblickt, und sein Sicherheitsschutz ist einzigartig. Der Rand des gesamten Pools verfügt neben der Schutzwand auch über einen Durchgang, in dem Sie Platz finden. Sorgen Sie sich also nicht über Stürze, auch wenn Sie schwimmen.

Aus der Ferne gleicht der Sky Garden des Marina Bay Sands Hotel einem großen Schiff, das auf dem Dach von drei 55-stöckigen Türmen "geparkt" ist. Es ist 340 Meter lang und einer der größten Himmelsgärten der Welt. Das US-amerikanische Unternehmen "Natare" hat den im Juni 2010 fertiggestellten Infinity-Pool des Marina Bay Sands Hotel (Singapore Sailing) im Jahr 2010 fertiggestellt.