Die endlose Desinfektion von Schwimmbadwasser ist die wichtigste Maßnahme bei der Wasseraufbereitung.

- Aug 16, 2019-

Die endlose Desinfektion von Schwimmbadwasser ist die wichtigste Maßnahme bei der Wasseraufbereitung. Ohne Desinfektionsmaßnahmen ändert sich die Wasserqualität innerhalb von 24 Stunden vollständig. Dies schadet nicht nur den Schwimmern im Endlosschwimmbad, sondern auch der Umwelt. . Das ursprüngliche System berücksichtigte dies ebenfalls und verwendete manuelle Chlorierung zur Desinfektion. Wir wissen jedoch, dass die Nebenwirkungen chlorierte organische Verbindungen sind, die aus Wasser und giftigen Gasen wie Chlor verdampft sind. Es ist nicht einfach, sich über dem endlosen Schwimmbecken zu verteilen, die Atmungsorgane der Menschen zu schädigen und die Gesundheit der Menschen ernsthaft zu beeinträchtigen. Hypochlorsäure und ihre Derivate greifen die Wasseraufbereitungsanlagen und -strukturen im Museum wie Gitter und Heizungen stark an.

Lösung: Die Verwendung von Ozon verursacht solche Probleme überhaupt nicht.

Endloses Schwimmbadwasser, Rückstau und Unterwasserfunktionen;

Ein wichtiger Faktor bei der endlosen Poolwasseraufbereitung ist die Aufbereitung des gesamten Poolwassers. Das tote Wasser, das durch einen endlosen Schwimmbeckenwinkel erzeugt wird, ist der Ort, an dem Bakterien gezüchtet werden. Daher müssen angemessene Methoden für Wasser und Rücklaufwasser für die Wasseraufbereitung in Betracht gezogen werden. Gleichzeitig sollte sich die Funktionalität und Ästhetik des privaten Endlospools auch im Endlospoolwassersystem widerspiegeln.